Hospizgruppe Freising e.V.

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Aktuelles

Dienstjubiläum im Ehrenamt

Die 1. Vorsitzende der Hospizgruppe Freising e.V. Marianne Folger freute sich im Rahmen der Weihnachtsfeier wieder einige HospizbegleiterInnen für ihre lange ehrenamtliche Tätigkeit zu ehren. Zwei HospizbegleiterInnen Gabie Heigl und Irmgard Karbach sind schon seit 15 Jahren im ehrenamtlichen Dienst in Freising. Angela Spindler, Michael Früstück und Claudia Lange blicken auf 10 Jahre Ehrenamt zurück und Bärbel Braun-Ditzen und Dorothee Schneider sind seit 5 Jahren im ehrenamtlichen Dienst als HospizbegleiterInnen. Marianne Folger betonte, dass ohne das Engagement der Ehrenamtlichen diese Arbeit für und am Patienten nicht möglich wäre.       

Bildunterschrift v.l. Michael Früstück, Barbara Mallmann (lt. Koordinatorin), Irmgard Karbach, Claudia Lange, Marianne Folger (1.Vorsitzende), Dorothee Schneider, Christl Strasser, Barbara Gelhaus, Gabi Heigl, Bärbel Braun-Ditzen und Angela Spindler

 

Sprechstunde Patientenverfügung

Die monatliche Sprechstunde zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht findet das nächstemal am Montag, den 04. Februar 2019 von 16.00h - 18.00h in den Räumen der Hospizgruppe in der Mainburger Str.1 in Freising statt.

 

 

Spendenübergabe "Kunst kurz vor Weihnachten"

Wie schon im vergangenen Jahr organisierte Petra Schmitt aus Mintraching die Ausstellung "Kunst kurz vor Weihnachten" am letzten Novemberwochenende in der Mintrachinger Turnhalle.
Verschiedene Künstler stellten aus und es gab eine Tombola, bei der jedes Los ein Gewinn war. Der Erlös der Tombola ging an den Wünschewagen vom ASB und die Hospizgruppe Freising e.V. Besonders erinnert wurde an den kürzich verstorbenen Neufahrner Künstler Hans Fraunhofer.  Seine Tochter übergab ein Bild Ihres Vaters zur Versteigerung und steuerte so noch 250€  zum Gesamterlös der Tombola bei. 
Die Hospizgruppe Freising e.V. konnte sich über die Summe von insgesamt 550€ aus der Aktion "Kunst kurz vor Weihnachten" freuen. Stellvertretend für den Verein nahm die 2. Vorsitzende Frau Dr. Heidi Bisping-Arnold gerne die Spende entgegen und bedankte sich vielmals bei den Organistoren und Spendern dieser Veranstaltung für den guten Zweck.

Bildunterschriften v.l. Juliane Fraunhofer-Ostermeier, Dr. Heidi Bisping-Arnold (Hospizgruppe), Organisatorin Petra Schmitt, die ausstellenden Künstlerinnen und ganz recht der Vertreter des Wünschewagens vom ASB

 
Zusätzliche Öffnungszeiten des Hospizbüros

Seit 01. Oktober 2018 ist das Hospizbüro jetzt auch am Freitag vormittags von 09.00h - 12.00h besetzt.