Hospizgruppe Freising e.V.

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Aktuelles

Sprechstunde Patientenverfügung

Termin für die nächste Sprechstunde zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht: Montag, den 02. September 2019 von 16.00h - 18.00h in der Mainburger Str.1, Freising.

 

Sommermonat August bei der Hospizgruppe Freising

Das Hospizbüro bleibt in den Sommerferien von Montag, 26. August 2019 bis einschließlich Freitag, 30. August 2019 geschlossen. In dieser Zeit bleibt das Bereitschaftstelefon mit der Rufnummer 08161/ 871 535 für dringende Fälle wie gewohnt besetzt. Ab Montag, 02. September 2019 ist das Hospizbüro wieder geöffnet ( Montag bis Freitag jeweils von 09.00h - 12.00h ).

Der monatlich stattfindende offene Trauergesprächskreis in Freising entfällt im August ebenso wie die monatliche Informationsstunde zur Pflegeversicherung.

 

 

Vorankündigung: Teilnahme der Hospizgruppe Freising bei der AKTIONSWOCHE EHRENAMT

Es gibt zahlreiche Veranstaltungen, informativ dekorierte Schaufenster und im Rahmen des Wochenmarktes am 21. September 2019 Infostände der teilnehmenden Vereine - wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Hospizgruppe Freising e.V. beteiligt sich auch mit zwei Vorträgen an dieser Ehrenamtswoche:

Montag, 16. September 2019, 19.00h Vortrag zum Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Referent: Herr Bruno Geßele, Notar a.D. und langjähriges Vereinsmitglied der Hospizgruppe

Donnerstag, 19. September 2019, 19.00h zum Thema "Einblicke in die ehrenamtliche Arbeit als HospizbegleiterIn" bei der Hospizgruppe Freising e.V.
Referenten: Koordinatorin Cora Behr mit einer ehrenamtlichen Hospizbegleiterin geben  

Beide Vorträge finden in den Räumen der Hospizgruppe in der Mainburger Str. 1 in Freising im Erdgeschoß statt.

Das komplette Programm finden Sie hier beim treffpunkt Ehrenamt Freising.

 

 

 

Letzte Hilfe Kurse - am Ende wissen wie es geht

Ab Herbst 2019 finden an den Volkshochschulen (VHS) im Landkreis, organisiert durch die Hospizgruppe Freising e.V., weitere "Letzte Hilfe Kurse" statt.
Ziel des Angebotes ist es, die breite Bevölkerung mit den Themen Vorsorgeplanung, Umgang mit dem Tod und das "kleine 1x1 der Sterbebegleitung" zu erreichen. 

Der Kurs ist anerkannt durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und dem Deutschen Hospiz- und PalliativVerband
. Weitere Informationen zum Kurskonzept unter www.letztehilfe.info
Für den Landkreis Freising setzt sich das Referententeam aus Pflegekräften der Palliativstation Freising und Haupt- und Ehrenamtlichen der Hospizgruppe Freising e.V. zusammen.

Vorab die nächsten Termine:
VHS Mo
osburg am 10. Oktober 2019, VHS Zolling am 24. Oktober 2019, VHS Hallbergmoos am 14. November 2019, VHS Nandlstadt am 23. Januar 2020, VHS Freising am 30. Januar 2020 und VHS Neufahrn am 13. Februar 2020.
Die Kurse finden jeweils an einem Donnerstagabend von 18.00h - 21.30h statt. Anmeldungen bitte zum Herbstprogramm der VHS direkt bei der jeweiligen Volkshochschule.